Diese Webseite nutzt Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

WOST Infotag: Fertigungsgerechtes optisches Design

Optimierte optische Designs erreichen in der Simulation sehr gute Performancewerte. Sobald die Umsetzung in der realen Welt erfolgt, müssen jedoch auch Fertigungstoleranzen und andere variierende Umwelteinflüsse bei der Auslegung berücksichtigt werden, um den Ausschuss so gering wie möglich zu halten. Beispielsweise ist die reale Performance von Kunststoff-gespritzten Linsen oft deutlich geringer als die simulierte, da eine Überschreitung der zulässigen Abweichung zur idealen Form auftreten kann. Außerdem werden oft kostspielige Prozesse, wie z.B. das optische Polieren, ohne Validierung angewendet. Durch eine realitätsnahe Simulation der tatsächlichen Effekte von Toleranzen und anderen unerwünschten Einflüssen auf die Fertigung und die Performance des optischen Systems können hier Einsparpotentiale erschlossen und Qualitätsanforderungen abgesichert werden. 

Während des Infotages wird ein ganzheitlicher Ansatz der robusten Design Optimierung vorgestellt und diskutiert. Es soll aufgezeigt werden, welche Effekte sich kritisch bzw. unkritisch auf die optische Performance auswirken.

Die Ergebnisse sind auch Bestandteil der VDI-Richtlinie:
VDI/VDE 5596 Blatt 1 Fertigungsgerechte Optikentwicklung; Beleuchtungsoptiken, nicht abbildende Optiken und Freiformoptiken; Optikdesignprozess >>

Der Infotag richtet sich an Produkt- und Entwicklungsverantwortliche sowie aktive und potentielle CAE-Anwender.

Der Infotag findet in Zusammenarbeit mit unserem Technologiepartner CADFEM GmbH statt.

Agenda

  • 13:00 | Anmoderation
  • 13:15 | Optische Simulation unter thermo-mechanischen Einflüssen | CADFEM GmbH/ANSYS
  • 14:00 | Robustheitsanalysen unter Berücksichtigung fertigungstechnischer Toleranzen für opto- mechanische Systeme | Dynardo GmbH
  • 14:45 | Pause mit Imbiss
  • 15:15 | Praxisbeispiele | Kundenreferenzen
  • 16:00 | Podiumsdiskussion

Während der abschließenden Podiumsdiskussion stehen alle Referenten dem Publikum für Fragen zur Verfügung.

Details

Termin:
05.06.2019 (Begleitveranstaltung WOST 2019)

Ort:
Grand Hotel Russischer Hof | Goetheplatz 2 | 99423 Weimar

Anfahrt

Zeit:
13:00 - 17:00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wenn Sie mehr über praktische RDO-Anwendungen erfahren wollen, besuchen Sie auch die Weimarer Optimierungs- und Stochastiktage vom 06.-07. Juni.

Wenn Sie nur am WOST Infotag 2019 „Fertigungsgerechtes optisches Design“ teilnehmen wollen, bitte hier registrieren.