15. Weimarer Optimierungs- und Stochastiktage
Agenda 2018

Mittwoch, 20. Juni 2018 | Dorint Am Goethepark Weimar

Infotag

Zeit

Modellkalibrierung – effizienter Abgleich von Simulationsmodellen mit Testdaten am Beispiel der Partikelsimulation  

>>>

13:00 - 17:00

Mittwoch, 20. Juni 2018 | Dynardo Bürogebäude Steubenstraße 25

Begleitende Schulungen

Zeit

M. Eng. Stefan Marth (Dynardo GmbH)
Schulung 1: Prozessautomatisierung und Aufbau von Simulationsworkflows mit optiSLang

>>>

09:00 - 17:00

Dipl.-Ing. Rene Kallmeyer (Dynardo GmbH)
Schulung 2: Modellkalibrierung und Parameteridentifikation

>>>

09:00 - 17:00

Donnerstag, 21. Juni 2018 | congress centrum neue weimarhalle

Workshops

Zeit

Dr. David Schneider (Dynardo GmbH) / Dr. Sebastian Wolff (Dynardo Austria GmbH)
Workshop 1: Update Dynardo Softwareprodukte
>>>

08:00 - 12:00

Prof. Christian Bucher (Dynardo Austria GmbH)
Workshop 2: Grundlagen der Robust Design Optimierung (RDO)
>>>

08:00 - 10:00

Kaffeepause

10:00 - 10:30

Dr.-Ing. Thomas Most (Dynardo GmbH)
Workshop 3: Multi-kriterielle Optimierung und Entscheidungsunterstützung
>>>
10:30 - 12:00

WOST Konferenz 2018 | Anwendervorträge

Zeit

Einführung13:00 - 13:10

Session 1: Robust Design Optimierung und Metamodelling I

Keynote
Dr. Oleksiy Kurenkov (Hilite Germany GmbH)
Robust Design – CAE-driven design development
>>>

13:10 - 13:45
Arata Nakajo (Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne)
Metamodel-based optimization and parameter estimation for solid oxide cells stack development
>>>
13:45 - 14:10

Dr.-Ing. Johannes Einzinger (ANSYS Germany GmbH)
Meta-Model-Methode (ROM) zur Berechnung der Lagerkoeffizienten für dynamische Rotoranwendungen
>>>

14:10 - 14:35

Dr. Markus Israel (Volkswagen AG)
Evaluation and Parametrisation of self-piercing riveting by using metamodels
>>>

14:35 - 15:00
Gruppenfoto, Kaffepause15:00 - 15:30

Session 2: Neuentwicklungen Software & Methoden

Dr. David Schneider (Dynardo GmbH)
news & developments in optiSLang

 15:30 - 15:50

Dr. Sebastian Wolff (Dynardo Austria GmbH)
news & developments in Statistics on Structures (SoS)

15:50 - 16:10
Dr. Anke Jäger (Daimler AG)
Vollautomatisierter Berechnungs- und Optimierungsprozess für CAE-Anwendungen
>>>
16:10 - 16:30

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Veiz (CADFEM GmbH)
Parametrische Modellierung und Prozesssimulation mit ANSYS und optiSLang in der additiven Fertigung

16:30 - 16:50
Dr.-Ing. Roger Schlegel (Dynardo GmbH)
Modellierung und Kalibrierung von Prozessen der additiven Fertigung am Beispiel des Additive Layer Manufacturing Prozesses (ALM)
>>>
16:50 - 17:10
Kaffepause17:10 - 17:40

Session 3: Modellkalibrierung

Stefan Kirsch (Robert Bosch GmbH)
DEM Model Calibration for Vertical Filling: Selection of adequate Trials and Handling Randomness
>>>

17:40 - 18:05

Dr. Arnab Biswas (Infineon Technologies AG)
Computer-Aided Calibration of IGBT SPICE model with optiSLang tool
>>>

18:05 - 18:30
M.Eng. Michael Drass (Technische Universität Darmstadt)
Cavitation in Rubbers: Experiments, Constitutive Modelling and Inverse Material Parameter Identification
>>>
 18:30 - 18:55

Nico Nagl (CADFEM GmbH)
Identifikation relevanter Parameter eines Batteriemoduls durch Abgleich von Entladekennlinien
>>>

 18:55 - 19:20

Beginn Abendveranstaltung (Villa Haar)

ab 20:00

Freitag, 22. Juni 2018 | congress centrum neue weimarhalle

WOST Konferenz 2018 | Anwendervorträge

Zeit

Session 4: Robust Design Optimierung von elektrischen Antriebssystemen

Keynote
Dr.-Ing. Marc Brück (EM-motive GmbH)
Modelle von Elektromotoren für die Systemsimulation zur Berücksichtigung des Einflusses variabler Magnet- und Wicklungstemperaturen
>>>

08:30 - 09:05

Nicolas Riviere (Motor Design Ltd.)
Optimisation of Electric Machines using Motor-CAD and optiSLang
>>>

 09:05 - 09:30

Waschriporn Ampunant (Technische Universität München)
Numerische Optimierung eines Mikrotransformators
>>>

09:30 - 09:55

Daniel Bachinski Pinhal (Universität der Bundeswehr München)
Performance map calculation of current-excited synchronous motors using optiSLang
>>>

 09:55 - 10:20
Kaffeepause 10:20 - 10:50

Session 5: Robust Design Optimierung und Metamodelling II

Konrad Riester (Robert Bosch GmbH)
Erzeugung eines Feldmetamodells auf Basis von elektrothermomechanischen FEM Simulationen
>>>

10:50 - 11:15

Dipl.-Ing. Sergej Schneider (Mubea Fahrwerksfedern GmbH)
Automatisierte Auslegung von Achsfedern
>>>

11:15 - 11:40
Aaron Widera (Math2Market GmbH)
Verständnis der Eigenschaften von porösen Materialien mit GeoDict und optiSLang
>>>
11:40 - 12:05
Marion Ballweg (Siemens AG)
Modellkalibrierung zur dynamischen Simulation des nichtlinearen Verhaltens von Blechpaketen in Elektormotorkomponenten
>>>
12:05 - 12:30
Mittagspause12:30 - 13:30

Session 6: Robust Design Optimierung und Metamodelling III

M.Sc. Daniel Pöscha (CFturbo GmbH)
Optimierung eines Radialverdichters mit CFturbo, TCFD & optiSLang
>>>

13:30 - 13:55

B.Eng. Holger Schulze-Spüntrup (ITB Ingenieurgesellschaft für technische Berechnungen mbH)
Echtzeitanalyse mit 3D-Metamodellen zur prädiktiven Instandhaltung von Flugzeugtriebwerken
>>>

13:55 - 14:20

M.Sc. Alexander Fuchs (Robert Bosch GmbH)
Computergestützte Entwicklungsmethode zur Kosten und Funktionsoptimierung am Beispiel von Proportionalmagneten
>>>

14:20 - 14:45
Peter Heftberger (Ro-Ra Aviation Systems GmbH)
Kalibrierung des Hardening- und Softening-Verhaltens von Aluminium unter Berücksichtigung der Streuung der Messwerte
>>>
14:45 - 15:10
Zusammenfassung / Fragen
15:10 - 15:50
Business Ausklang mit Kaffee und Kuchen
 15:50
Ende der Veranstaltung 16:30