Diese Webseite nutzt Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Informationstag: Statistics on Structures - SoS

Diese Informationsveranstaltung gibt eine Einführung in die praktische Anwendungen von Zufallsfeldern und Feld-Metamodellen. Anhand von Beispielen wird SoS im Kontext einer Robustheitsbewertung demonstriert.

Ingenieurstrukturen oder Bauteile unterliegen stets zufälligen Streuungen: Herstellungstoleranzen verursachen zufällige Bauteileigenschaften, zufällige Belastungen verursachen unterschiedliche Verteilungen der Beanspruchung. Typischerweise sind solche Streuungen nicht durch einzelne Parameter darstellbar, sondern räumlich auf der Struktur verteilt. Die Analyse sowohl der räumlichen Struktur der Streuungen als auch der Zusammenhänge zu den zufälligen Eingangsgrößen gibt wichtige Aufschlüsse über die Robustheit des Bauteils und ermöglicht es, im Rahmen des Entwicklungsprozesses die Produktqualität sicher zu stellen und Sicherheitsanforderungen zu entsprechen.

Statistics on Structures (SoS) ist u.a. ein Werkzeug für die Visualisierung, Auswertung und Analyse räumlich streuender Bauteileigenschaften sowie der Eingangs-Ausgangs-Beziehungen eines simulierten Systems mit zufälligen Eigenschaften.

Details

Termine:
in Planung

Info Anfahrt

Bitte melden Sie sich spätestens 7 Tage vor dem Veranstaltungstermin an.

Zeit/Dauer:
13.00 - 17.00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenlos!

Teil dieses Infotages ist die Informationsveranstaltung “Master of Design"- RDO in der virtuellen Produktentwicklung (Info). Es ist möglich beide Veranstaltungen hintereinander zu besuchen. Die Präsentation wird je nach Bedarf auf Deutsch oder Englisch abgehalten.