SoS Plugin für ANSYS WB

Statistics on Structures bietet ein Plugin für ANSYS Mechanical an. Damit können Sie

  • geometrische Variationen mit einem synthetischen Zufallsfeldmodell erzeugen,
  • geometrische Variationen mit einem Freiform-Variationsmodell erzeugen oder
  • beliebige Ergebnisdaten nach SoS exportieren.

Für die Erzeugung der geometrischen Variationen kann das Plugin auf das Netz und Named Selections aus ANSYS zugreifen. Sie können über das ANSYS-GUI die statistischen Parameter definieren. Die Visualisierung von ANSYS Mechanical wird verwendet, um die Scatter Shapes oder die sich ergebende Geometrieänderung als Farbplot darzustellen. Die resultierende Geometrie lässt sich über die RST-Datei in Mechanical darstellen. Die Parameter der Zufallsfeldmodelle lassen sich entweder händisch modifizieren oder über den ANSYS Workbench Parametersatz in optiSLang zur Steuerung verfügbar machen.

Der Export der Daten dient dazu, für Teile der Struktur das Netz und die Werte bereits in einem für SoS geeigneten Format vorzubereiten. Man kann die Daten dann sehr einfach für die statistische Analyse oder den Aufbau eines FMOP in SoS importieren und auswerten.

Distributoren

SoS wird weltweit vertrieben. Hier finden Sie die Liste unserer Distributoren.

zu den Distributoren

Ihr Ansprechpartner

Dr. Sebastian Wolff

Tel.: +43 (0) 1997 1207-10
Fax: +43 (0) 1997 1207-20

Diese Webseite nutzt Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer