Erhitzerversuche in Untertagelaboratorien

Unter Verwendung von optiSLang, multiPlas und ANSYS entwickelte Dynardo prognosefähige und kalibrierbare Simulationsmodelle für parametrische Analysen von Erhitzerversuchen in Tonstein-formationen. So können die thermischen, hydraulischen und mechanischen Wechselwirkungen in den Gesteinsschichten nachvollzogen werden.


Veröffentlichungen

Diese Webseite nutzt Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer