Schulungen

Veranstaltungen

10.-12.06.2015 in Hustopece, Tschechische Republik

Konferenz für numerische Simulation

21.-24. Juni 2015 in San Diego, USA

Internationale Fachkonferenz für ingenieurtechnische Analysen und Simulationsprozesse

24.-26.06.2014 in Bremen

Fachkonferenz zur numerischen Simulation

Aktuelles

Fachbeiträge/Presseartikel RDO Journal Weimarer Optimierungs- und...

Release Note 5.2.0 mehr Infos über multiPlas

Release note optiSLang 4.2.1 mehr Infos über optiSLang 4 mehr Infos...

Release Note 3.1.0 mehr Infos über SoS 3

Bibliothek

Schulungen

04.-06.05.2015 in Wien
13.-15.07.2015 in Weimar

06.-07.05.2015 Leinf.-Echterd.
18.-19.06.2015 Innsbruck (AT)

01.-02.06.2015 in Grafing
30.11.-01.12.2015 in Hannover

06.07.2015 | 28.09.2015
17.11.2015

08.07.2015 | 29.09.2015

09.07.2015 | 01.10.2015

10.07.2015 | 02.10.2015

Updateseminar: optiSLang v4

Dieses eintägige Update-Seminar macht sie mit den wichtigsten neuen Funktionen der Version optiSLang v4 bezüglich der CAE-basierten Sensitivitätsanalyse, multidisziplinären Optimierung und Robustheitsbewertung bekannt.

Inhalt

Optimierung auf MOP in ANSYS Workbench
Kompaktansicht Sensitivitätsanalyse
Kompaktansicht Workflow
  • Grafische Darstellung der Workflows zur besseren Übersicht
  • Grafische Definition zur Verbindung der Algorithmen mit eigenem Workflow
  • Teilung von Prozess-Scripts in eine Kette von Teilaufgaben
  • Erstellung von Prozessketten und Algorithmus mit Konfigurationsassistenten
  • Grafische Entscheidungshilfen für die geeigneten Optimierungsalgorithmus
  • Excel, Matlab und Python Solver Node Integration
  • Für die Prozesskette integrierte Batch, Bash und Perl scripts
  • Ergebnisauswertung von ADAMS, Abaqus, ANSYS Daten via ETK Nodes
  • Batch Erstellung und Modifizierung von Projekten
  • optiSLang v4 Unterstützung des *.pro file Imports

Details

Referent Weimar:
Dipl.-Ing. Dr. techn. David Schneider

Referent Wien:
DDI Wolfgang Wallisch

Termine:
Termin nach Vereinbarung.
Bitte melden Sie sich spätestens 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin an.

Zeiten:
1. Tag: 9-17 Uhr

Bedingungen:
Mindestens 5 - maximal 12 Personen

Gebühr: 500,- Euro zzgl. MwSt.

Ermäßigung:
50% für Studenten
30% für Hochschulangehörige/ Forschungseinrichtungen / Doktoranden

Für ihren Aufenthalt in Weimar empfehlen wir Ihnen folgende Hotels mit Sonderkonditionen:
zu den Hotelinformationen