Schulungen

Veranstaltung

24.-25.04.2014 in Wien

Fachkonferenz zur numerischen Simulation

29.04.2013, Hannover

Systematische Designvariationen mit HPC und optiSLang inside ANSYS Workbench

30.04.2014 Frankfurt am Main

Parametrische Simulation - Von der Idee zum optimalen Produkt

07.-09.05.2014, Stuttgart

Konferenz für technische Informationen über PERMAS.

03.06.2014 in Wien

Einführung in die simulationsbegleitende multidisziplinäre Optimierung mit optiSLang

04.-06.06.2014 in Nürnberg

Fachkonferenz zur numerischen Simulation

05.06.2014 in Wien

Der Infotag Simulationen im Bauwesen und Geomechanik erläutert modernste Simulationsmöglichkeiten mit optiSLang und multiPlas gekoppelt mit den Finite-Element-Programmen ANSYS und LS-DYNA.

25.-27.06.2014 in Jasná (Slowakei)

Konferenz für numerische Simulation

Aktuelles

Fachbeiträge/Presseartikel RDO Journal Weimarer Optimierungs- und...

Für realitätsnahe Festigkeits- und Gebrauchstauglich-keitsnachweise,...

Erfahren Sie mehr über die neue Version SoS 3.0.1 - Dynardos Software...

optiSLang unterstützt jetzt auch ANSYS Workbench 15. Analysieren und...

Bibliothek

Schulungen

Grundlagenseminar: optiSLang

Die dreitägige, einführende Schulung in die Methoden und die praktische Durchführung der multidisziplinäre Optimierung, Sensitivitätsanalyse, Robustheitsbewertung, Zuverlässigkeitsanalyse und Robust Design Optimierung mit optiSLang ist Grundlage und Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme an weiteren Seminaren. Im Vordergrund der Schulung steht die strategische Auswahl der effizientesten Methoden der Optimierung, der stochastischen Analyse sowie die ingenieurgemäße Auswertung der Ergebnisse und die CAE-Prozessintegration.

Inhalt

Metamodell der optimalen Prognose
Metamodell der optimalen Prognose
Optimierung mit Adaptiven Antwortflächenverfahren
Optimierung mit Adaptiven Antwortflächenverfahren
Robust Design Optimierung einer Axialturbine
Robust Design Optimierung einer Axialturbine

1. Sensitivitätsanalysen

  • Design of experiments
  • Korrelationsanalyse 
  • Varianzanalyse
  • Prediction analysis 

2. Workflow-Management und Prozessintegration

  • Prozessintegration in heterogene Netzwerkumgebung
  • Parametrisierung
  • Definition der Zielfunktion, Nebenbedingungen, Grenzzustände
  • Anschluss externer CAE-Solver und CAD-Programme
  • Data-Fitting
  • Postprocessing

3. Methoden der multidisziplinären nichtlinearen Optimierung

  • Gradienten-basierte Optimierung
  • Evolutionsstrategien und Genetische Algorithmen
  • Design of experiments und Antwortflächenverfahren
  • Adaptive Antwortflächenverfahren
  • Pareto-Optimierung

4. Robustheitsbewertung

  • Zufallsvariablen
  • Globale varianzbasierte Sensitivitätsanalyse
  • Robustheitsbewertung

5. Zuverlässigkeitsanalyse

  • Design for Six Sigma
  • Approximationsverfahren 
  • Simulationsverfahren

6. Robust Design Optimierung (RDO)

  • Design for Six Sigma
  • Varianzbasierte RDO
  • Zuverlässigkeitsbasierte RDO
  • Schrittweise RDO

7. Industriebeispiele 

 

Details

Referent Weimar:
Dr.-Ing. Veit Bayer

Referent Wien:
DDI Wolfgang Wallisch

Termine:
05.-07.05.2014 in Weimar (Anfahrt)
26.-28.05.2014 in Wien (Anfahrt)

Zeiten:
09.00 - 17.00 Uhr

Bedingungen:
Mindestens 5 - maximal 12 Personen

Gebühr: 
1500,- Euro zzgl. MwSt.
inkl. Erhalt einer einmonatigen optiSLang Testlizenz

Ermäßigung:
50% für Studenten
30% für Hochschulangehörige/Forschungseinrichtungen/Doktoranden

Für ihren Aufenthalt in Weimar empfehlen wir Ihnen folgende Hotels mit Sonderkonditionen:
zu den Hotelinformationen